Bannerbild | zur StartseiteBannerbild | zur StartseiteBannerbild | zur StartseiteBannerbild | zur StartseiteBannerbild | zur StartseiteBannerbild | zur StartseiteBannerbild | zur StartseiteBannerbild | zur Startseite

An der Kösseine leben und lernen

Link zur Seite versenden   Druckansicht öffnen
 

Herzlich willkommen

Kinder mit Logo-T-Shirt
auf der Homepage
unserer
Kösseine-Schule Tröstau-Nagel !

 

Lesekompetenz fördern: Expertentipps   

für Eltern und Lernbegleiter

 

 

 

Die Initiative des Staatsinstituts für Schulqualität und Bildungsforschung 
#lesen.bayern (www.lesen.bayern.de
beschäftigt sich sehr intensiv mit dem Thema Lesen und Leseförderung in allen Jahrgangsstufen.

Dort ist von erfahrenen Lehrkräften eigens eine Rubrik Tipps fürEltern entwickelt worden, die Ihnen ganz konkrete Hilfen bereitstellt.

Wir können Ihnen empfehlen, sich durch die Internetseite zu klicken. Sie werden umfangreiches Übungsmaterial und umfassende Informationen finden, um Ihre Kinder zu unterstützen.

 

Tipps für Eltern zum (Vor-)Lesen (bayern.de)

https://www.lesen.bayern.de/eltern/

 

Zu folgenden Bereichen werden Ihnen zahlreiche Tipps angeboten:

  • Wie funktioniert Lesen?

  • Lesetraining

  • Warum ist (Vor-)Lesen so wichtig?

  • Lesestrategien

  • Vorlesen

  • Lesen und Buchtipps für alle Altersstufen

  • Tipps zum Üben

  • Einfache Sprache

Bitte helfen Sie Ihrem Kind. Lesetraining und auch Vorlesen sind äußerst wichtig für die Leseflüssigkeit. Wenn Ihr Kind flüssig lesen kann, versteht es Texte besser, kann Informationen daraus besser entnehmen und in jedem Fach schriftliche Aufgabenstellungen besser bearbeiten. Darüber hinaus macht es großen Spaß, gut lesen zu können und auch in der Freizeit Freude an Büchern und Geschichten zu empfinden.

 

Vielen Dank für Ihre Unterstützung!

 

 

 

 

Geschenk von Frau Lerch für die Schule

Die Kösseine-Schule sagt „Danke“
Weihnachtsüberraschung für die Kinder der Kösseine-Schule

Eigentlich wollte sie heuer damit aufhören. Aber das Plätzchen-Gen ist hartnäckig und meldet sich bei Barbara Lerch beharrlich zu Wort, wenn im Herbst die Tage kürzer werden. Und so bestellte sie -wie sie es schon seit langer Zeit macht - wieder in Lübeck die großen Marzipanlaibe und kandierten Orangen und fand neben ihren vielfältigen Aufgaben als engagierte Tröstauer VdK-Vorsitzende noch Zeit zum Backen von 30 Plätzchensorten. Insgesamt 7000 kleine Kunstwerke entstanden in unzähligen Arbeitsstunden unter ihren Händen und fanden reißenden Absatz. Das Backen macht Barbara Lerch nicht nur große Freude, sie erlebt dabei auch entspannende und meditative Momente. Den Erlös der Aktion von insgesamt 750 Euro spendete sie ebenfalls wie schon im letzten Jahr wieder zu gleichen Teilen der Evangelischen Kirchengemeinde für die Jugendarbeit, der Kösseine-Schule für die Leseförderung der Schüler und der Musikschule zur freien Verfügung.

 

Über das großzügige Weihnachtsgeschenk freuen sich Rektorin Maria Schindler (links) und die Leiterin der Musikschule, Barbara Brödler (rechts), gemeinsam mit Barbara Lerch und Schülerinnen der Kösseine-Schule. Nicht auf dem Bild ist Pfarrer Hans-Herrmann Münch, der leider verhindert war.

IMG_0208

Bundesweiter Vorlesetag am 17.11.2023

Weitere Bilder unter Fotos -> Fotoalben

IMG_0108

50000 Bäume für Oberfranken: Pflanzaktion auf der Kösseine

Die Kinder der Kösseine-Grundschule trotzten tapfer der Kälte und dem Dauerregen und pflanzten im Wald nahe des Wanderparkplatzes Hohenbrand gemeinsam mit der Nagler Revierförsterin Katharina Bäcker, dem stellvertretenden Forstbetriebsleiter Martin Hertel, weiteren Kollegen und Kolleginnen vom Forstbetrieb Fichtelberg und den Lehrerinnen kleine Tannen, die man zumindest nicht mehr gießen musste. Im Rahmen der Aktion „50 000 Bäume für Oberfranken“ hatte der Elternbeirat im Frühling diesen Jahres zusammen mit Radio Euroherz zu einer Spendenaktion aufgerufen, bei der an der Kösseine-Schule das tolle Ergebnis von 1100 Euro erzielt wurde. Bei der Baumpflanzaktion am 13. November boten der Elternbeirat und die CWG Nagel heiße Wiener und Kakao zur Stärkung der kleinen Forstmitarbeiter an. Nach einer Anleitung durch die Mitarbeiter des Forstbetriebes hoben die Kinder mit Begeisterung und dem passenden Gerät die Erde aus dem Waldboten und setzten fachmännisch kleine Tannen in die Löcher. Viel Spaß machten auch die waldpädagogischen Spiele, bei denen die Kinder die verschiedenen Baumarten und Tiere des Mischwaldes genauer kennenlernten. Nun hoffen alle Beteiligten, dass die kleinen Tannen ungestört wachsen können.

 

Weitere Bilder unter Fotos -> Fotoalben

263A2604

Schulhausinterner Lesewettbewerb

IMG_7718_2

Die Jury (v.l. Barbara Lerch, Kornelia Tröger, Julia Mai) und die Gewinner des Lesewettbewerbs:

v.l. Richard Zdrazil,  Ella Sticht, Aurelia Anthor, David Eckenberger, Leonie Nickl und Max König

Wir wünschen allen Kindern einen guten Schulstart

und ein erfolgreiches Schuljahr!

Schulanfang mit Schultüten
IMG_7286_3

7 Erstklässler besuchen zusammen mit 8 Zweitklässlern die Klasse 1/2a in Tröstau, die von Rektorin Maria Schindler geführt wird.

IMG_7277

13 Erstklässler freuen sich auf den Unterricht zusammen mit 9 Zweitklässlern in der Klasse 1/2b in Nagel mit ihrer Klassenlehrerin Verena Elvers.

IMG_7279_3

Ihren 1. Schultag hatten 7 Erstklässler zusammen mit 7 Zweitklässlern in der Tröstauer Klasse 1/2c. Sie wird von Lehrerin Marina Folst geführt.

Kösseine-Schule:
1. Sieger in Oberfranken!
Ein Hoch auf die jungen Forscher!

Link zum Bericht des Alexander von Humboldt-Kulturforums

2023722184911-0001A
IMG_7592-1
IMG_7600-1
IMG_7603-1

 

Ein Bericht über die Prämierungsfeier ist auf der Seite "Schulleben" -> "Aktionen, Verabstaltungen"

 

Bericht der Frankenpost über den tollen Erfolg und die Prämierungsfeier (Link)

Am letzten Schultag überraschten der Vorsitzende des Geoparks Bayern-Böhmen, Landrat Peter Berek, und der Geschäftsführer des Geoparks Dr. Andreas Peterek die Kinder der Kösseine-Schule Tröstau. Zusätzlich zu den Zeugnissen erhielten sie eine Urkunde und einen Turnbeutel mit dem Logo des Geoparks.

 

Preisvweleuhung Hunboldt IMG_4725

Weitere Fotos in der Bildergalerie!

Unser Lesehund Marie mit ihrem Frauchen Frau Tröger an unserer Schule.
Herzlichen Dank für die vielen ehrenamtlichen Stunden!

IMG_7730

Alexander von Humboldt - Projekt

"Alles hängt mit allem zusammen" - So wie einst Alexander!

 

Wer war dieser Alexander von Humboldt eigentlich? Was hat er erforscht und entdeckt? Warum ist dieser berühmte Universalgelehrte auch und gerade heute noch so aktuell? Viele Fragen, denen die Kinder in der Kösseine-Schule in Tröstau nachgehen. Mehr dazu unter "Schulleben" -> "Aktionen, Veranstaltungen" und in der "Bildergalerie"

 

IMG_7533

 

Baumpflanzaktion von Radio Euroherz!

Der Elternbeirat beteiligt sich an der Aktion "50000 Bäume für Oberfranken" von Radio Euro-herz mit einem tollen Spendenergebnis. Herzlichen Dank an alle Spender!

Mehr dazu unter "Unser Team" -> Elternbeirat

 

97536ef3-a02c-4f2f-bd7f-a480b2a985b4

 

Aktionswoche "Leben mit Behinderung"

Ein herzliches Dankeschön geht an Frau Lerch und Frau Jahreiß, die in dieser Woche einfühlsam den Kindern aller Klassen das Leben mit Behinderung nahe brachten.

 

Leben mit Behinderung

Informationen für Eltern der Schulanfänger

Informationen für die Eltern der Schulanfänger finden Sie unter

https://www.km.bayern.de/epaper/2022-Die-bayerische-Grundschule/index.html

 

Fasching

Fasching mit gesundem Pausenfrühstück

Fröhliches Faschingstreiben gab es am letzten Schultag an der Kösseine-Schüle Tröstau-Nagel. Heuer fand wieder das traditionenne Faschingsturnen statt, zu dem auch die Vorschulkinder aus den Kindergärten eingeladen waren. Für die Pausen hatte der Eltermbeirat ein opulentes gesundes Pausenfrühstück vorbereitet, das vom Tröstauer Edeka-Markt Wunderlich gesponsert wurde. Mit einer langen Polonaise ging es durch die Klassenzimmer, bevor man in der Pausenhalle mit lustigen Spielen weiter feierte.

E in herzlicher Dank geht an den Elternbeirat, der das Pausenbüffet liebevoll vorbereitet hatte und an Edeka-Wunderlich. Auf dem Bild - außer den kostümierten Kindern - Mitglieder des Elternbeirats, stellvertretende Schulleiterin Marina Folst und Herr Heckel und Herr Leupoldt von Edeka-Wunderlich.

Patenschaften "Klasse 2000"

Ein herzliches Dankeschön sagen die Kinder der FleGS-Klassen der Kösseine-Schule Herrn Johannes Braun von der Fa. Braun in Tröstau, der für 4 Jahre die Patenschaft für das Gesundheitsprogramm "Klasse 2000" übernommen hat (Bild unten).
Ebenso herzlich danken wir Herrn Jan Schulz für die Übernahme einer vierjährigen Patenschaft sowie der AOK Wunsiedel, die, wie schon in den letzten Jahren, ebenfalls für 2 Klassen die Patenschaft übernimmt.

IMG_0683_2

Weihnachtsgeschenk für die Schule

Ein ganz besonderes Weihnachtsgeschenk überbrachte Barbara Lerch am 9. Dezember der Kösseine-Schule. Wie in jedem Jahr hatte sie auch heuer wieder fleißig Plätzchen gebacken – insgesamt die unglaubliche Zahl von 11.500 Stück. Bei den Verkaufsstellen waren die liebevoll verpackten Säckchen rasch vergriffen und manche Kunden rundeten den Verkaufspreis sogar noch nach oben auf. Der Erlös aus Barbaras Weihnachtsplätzchenaktion ging zu gleichen Teilen - jeweils 250 € - an die Evangelische Kirchengemeinde Tröstau, die Musikschule Tröstau-Nagel-Bad Alexandersbad, den VdK-Ortsverband Tröstau und die Kösseine-Schule. Rektorin Maria Schindler bedankte sich auch im Namen der Kinder sehr herzlich für die großzügige Spende. Barbara Lerch sei für die Schule ein richtiger Schatz und zwar im doppelten Sinne. Zum einen kämen die Schüler immer wieder in den Genuss von neuen Geschichten aus dem Bücherschatz von Frau Lerch, wenn sie als Lesepatin zum Vorlesen an die Schule komme. Zum anderen ist ihr die Leseförderung der Kinder ein Herzensanliegen und so wird die Schule von ihr immer wieder mit einer Geldspende beschenkt, von der neue Kinderbücher zum Selberlesen angeschafft werden können. Aus der vorjährigen Spende wurde zum Beispiel das Kinderbuch „Tom in der Tinte“ in Klassenstärke angeschafft. Mit der weiteren Spende wird wieder ein neues Leseprojekt gestartet werden können. Ein herzliches „Vergelt’s Gott“ an unsere Lesepatin.

DSCF3109

Auch Bürgermeister Klein (rechts im Bild) lobte das Engagement von Frau Lerch. 

 

 

Der Elternbeirat bietet Textilien mit dem Schullogo an

Bitte geben Sie Ihre Bestellung bis spätestens 23.12. (letzter Schultag) in der Schule ab und fügen dem Bestellformular ein Couvert mit dem entsprechenden Betrag bei.

 

Bestellformular mit Größen, Farben und Preisen

Textilen Kösseineschule_Seite_1
Textilen Kösseineschule_Seite_2
Textilen Kösseineschule_Seite_3
Textilen Kösseineschule_Seite_4
Textilen Kösseineschule_Seite_5
Textilen Kösseineschule_Seite_6
Textilen Kösseineschule_Seite_7

Aktuelle Informationen (Stand 16.11.2022) zum Unterrichtsbetrieb

 

Auf Anweisung der bayerischen Staatsregierung entfällt die Maskenpflicht für alle Schüler und andere Personen im gesamten Schulhaus. Masken können selbstverständlich freiwillig getragen werden.
Grundsätzlich gilt: Wer krank ist, bleibt zu Hause.
In den Schulbussen wird das Tragen einer Maske weiterhin empfohlen.

 

Umfassende Informationen zum Thema Coronavirus finden Sie auf der Homepage des Bayerischen Staatsministeriums für Unterricht und Kultus unter 
https://www.km.bayern.de/index.html

 

 

Aktuelles:

Informationen des Kultusministeriums zum Unterricht an den Bayerischen Schulen   In Bezug auf die Unterrichtssituation fasst das Bayerische Staatsministerium für Unterricht und Kultus die wesentlichen Informationen tagesaktuell ...
mehr
Di, 22. November 2022
  Informationen des Kultusministeriums für die Eltern zum Unterrichtsbetrieb (Stand: 16.11.2022)    
mehr
So, 05. Dezember 2021
Sehr geehrte Eltern und Erziehungsberechtigte, unter normalen Umständen werden Sie in der dritten Jahrgangsstufe im Rahmen eines Elternabends über die Vielfältigkeit des bayerischen Schulsystems und die Übertrittsphase sowie in der vierten ...
mehr

Veranstaltungen

Nächste Veranstaltungen:

22. 02. 2024

 

22. 02. 2024 - Uhr

 

Schulhaus Tröstau (Verwaltung)

Schulstraße 19
95709 Tröstau


Telefon: (09232) 2824

Fax: (09232) 2185

E-Mail:

Schulhaus Nagel

 

Schulweg 4
95697 Nagel


Telefon: (09236) 243

Fax: (09236) 967374

E-Mail:

 

Corona Regeln

1. Hände waschen
2. In die Armbeuge niesen
3. Maske tragen
4. Abstand halten (1,5 m)

 

Hast du Fieber, eine laufende Nase und fühlst dich krank?

Sage sofort einem Lehrer oder deinen Eltern Bescheid!