BannerbildBannerbildBannerbildBannerbildBannerbildBannerbildBannerbildBannerbild

An der Kösseine leben und lernen

Link verschicken   Druckansicht öffnen
 

Testpflicht auf Covid-19-Virus, Gurgeltests

05. 05. 2021

Testung auf Covid-19: Gurgeltests

An unseren Schulen werden wir keine Selbsttests, sondern die sogenannten Gurgel-Tests einsetzen. Dieses Testverfahren ist für Kinder wesentlich angenehmer als die Selbsttests mit Abstrich in der Nase. Sie finden auf unserer Homepage und als Beiblatt zu diesem Elternbrief ein Schreiben mit Informationen zum Ablauf des Gurgeltests (Pooling) und Hinweisen zur vorher notwendigen Registrierung.

 

Für den erstmaligen Besuch des Präsenzunterrichts (Klassen 1- 3) ist es zwingend erforderlich, dass von der Schülerin oder dem Schüler am Montag, 10 Mai, ein schriftliches oder elektronisches negatives Ergebnis eines PCR- oder POC-Antigentests vorgelegt wird.

Für die Grundschule Tröstau-Nagel ist am Sonntag, 09.05.2021, bei der DLRG Weißenstadt (Wasserrettungszentrum Schillerstraße 1b) eine Testmöglichkeit in der Zeit von 14.30 - 15.15 Uhr reserviert. Benötigt wird auch die Einverständniserklärung eines Erziehungsberechtigten. Falls Sie eine andere Testmöglichkeit nutzen möchten, geben Sie uns bitte per Mail bis Freitag, 10 Uhr, Bescheid.

Falls noch nicht erfolgt, registrieren Sie Ihr Kind bitte unter https://einfachtesten.sampletracker.eu

 

Für die Testpflicht zur Teilnahme am Präsenzunterricht oder der Notbetreuung gilt für unsere Schule nach einer Allgemeinverfügung für den Landkreis Wunsiedel i.F.: Schülerinnen und Schüler im Landkreis Wunsiedel i.F. kommen ihrer Testpflicht gemäß §18 Abs. 4 Sätze 1 bis 3 der 12. BaylfSMV auch durch die regelmäßige Teilnahme am Projekt zur Gurgel-Pool-Testung nach. Das bedeutet: Bei regelmäßiger Teilnahme muss kein anderer Schnelltest gemacht werden!


 

 

Informationen zu den Pool-PCR-Gurgeltestungen mit einer Anleitung für Schüler, Erziehungsberechtige und Lehrer sind auch unter https://21dx.de/schultesten zu finden.

Sollten die Gurgeltests nicht wie geplant ausgewertet werden können, müssen am nächsten Schulbesuchstag Selbsttests in der Schule durchgeführt werden.

 

Information Stäbchentest:

Der Stäbchentest ist ein Selbsttest, der an allen bayerischen Schulen angewendet wird. Die Kinder führen diesen Test selbstständig durch und werden durch die Lehrkraft dabei beaufsichtigt und angeleitet. Der Abstrich findet im vorderen Nasenbereich statt. Für die Teilnahme am Stäbchentest ist keine spezielle Einwilligungserklärung seitens der Eltern notwendig. Der Test erfolgt bei der Klassenlehrkraft im Klassenzimmer vor Unterrichtsbeginn.

 

Weitere Informationen zu dem Tests finden Sie unter www.km.bayern.de/coronavirus-faq im Menüpunkt "Selbsttests".

 

 

Schulhaus Tröstau

Schulstraße 19
95709 Tröstau


Telefon: (09232) 2824
E-Mail:

Schulhaus Nagel

Schulweg 4
95697 Nagel


Telefon: (09236) 243

E-Mail:

 

Corona Regeln

1. Hände waschen
2. In die Armbeuge niesen
3. Maske tragen
4. Abstand halten (1,5 m)

 

Hast du Fieber, eine laufende Nase und fühlst dich krank?

Sage sofort einem Lehrer oder deinen Eltern Bescheid!

 

Mehr dazu...